Font Màgica Montjuïc
Favoritos

Ohne Zweifel ist sie eine der charakteristischsten Elemente Barcelonas. Die Font Màgica de Montjuïc (auf Deutsch magischen Brunnen von Montjuïc) oder Font Màgica ist einer der vielen Attraktionen, die ihr auf dem Berg Montjuïc finden könnt und die, wie viele emblematische Monumente und Gebäude der Stadt, von Carles Buïgas für die internationale Ausstellung (Auf katalanisch Exposició Internacional) erbaut wurde. In diesem Fall für jene, die im Jahr 1929 stattfand.

Zu betonen

Zum Lichtspiel kam in den 80ern die Musik, die es noch einmal eindrucksvoller macht. Eine Unmenge an Touristen kommt um sie zu sehen, vor allem wenn das Licht- und Musikschauspiel stattfindet, bei dem das Wasser zum Klang der Musik spielt. Bei jedem Schauspiel variiert sie während die Lichter, die den Moment begleiten, ihre Farbe ändern.

Es ist wirklich eines dieser Sachen, die ihr während eures Besuchs in Barcelona nicht missen solltet, wie es auch die Einwohner von Barcelona nicht tun. Sie haben sich mehr als nur einmal zum Berghang des Montjuïc begeben um dieses großartige Schauspiel, das zudem gratis ist, zu erleben.


Öffnungszeiten 2017

ZEITRAUM TAGE
ZEITEN DES SCHAUSPIELS
Vom 6. Januar bis 16. Februar Es finden keine Schauspiele statt
– – –
Vom 17. Februar bis 31. März Donnerstag, Freitag und Samstag
Von 20:00h bis 21:00h
Vom 1. April bis 31. Mai Donnerstag, Freitag und Samstag
Von 21:00h bis 22:00h
Vom 1. Juni bis 31. August Von Mittwoch bis Sonntag
Von 21:30h bis 22:30h
Vom 1. September bis 31 Oktober Donnerstag, Freitag und Samstag
Von 21:00h bis 22:00h
Vom 1. November bis 5. Januar Donnerstag, Freitag und Samstag
Von 20:00h bis 21:00h
ZU BEACHTEN

Dies sind die offiziellen Zeiten, aber sie können aus diversen Gründen variieren.

Wie ihr erkennen könnt, findet an dem Tag, an dem ihr die Font Màgica in Aktion sehen möchtet, mehr als nur ein einziges Schauspiel von etwa 10 bis 15 Minuten statt. Deshalb macht es nichts aus, wenn ihr nicht zur vorgesehenen Anfangszeit dort seit, weil es sich innerhalb weniger Minuten wiederholt. Dies geschieht aber mit unterschiedlichem Musik- und Lichtspiel, weshalb mehr als nur ein Besucher dort bleibt um ein zweites oder sogar drittes Schauspiel zu sehen.

Empfehlund

Von irBarcelona aus empfehlen wir euch zum Schauspiel zu gehen, wenn es anfängt dunkel zu werden. Nehmt ein paar geschmierte Brötchen (Bocadillos), ein paar Kartoffeln als Beilage und etwas zu Trinken mit, das ihr nach dem Spektakel etwas vom Lärm entfernt auf einer der Bänke oder der Freitreppe verzehren könnt. Vom Hintergrund aus könnt ihr das Lichtspiel betrachten, das sich alle paar Minuten wiederholt und bestätigen, dass die Musik, die zu hören ist, anders als die des vorherigen Schauspiels ist. Zum Schluss könnt ihr nach dem Essen wieder näherkommen und ein weiteres Mal das Schauspiel bewundern, das – wie ihr sehen werdet – ein anderes Gesicht im Dunkeln der Nacht aufweist.

Fotogalerie

Karte


Karte vergrößern

Anschrift

plaça (Platz) Carles Buïgas 1, Barcelona.

Betriebszeiten

Ihr könnt die Tabelle mit den Zeiten weiter oben sehen.

Eintrittspreis

Das Schauspiel der Font Màgica de de Montjuïc ist umsonst.

Wie kommt ihr hin?

Metro: Espanya (Linien 1 und 3).

Bus: Linien 9, 13, 23, 37, 50, 55, 65, 79, 91, 109, 150, 165, H12 und Touristenbus.

Renfe: Espanya.

Zu Fuß: Am Berghang gelegen könnt ihr vom Viertel Poble-Sec oder Montjuïc aus kommen.

Nahegelegene interessante Orte

MNAC
Mirador de l’Alcalde
Castell de Montjuïc
Palauet Albéniz
Palau Sant Jordi

Favoritos

Newsletter irBarcelona

Folgt uns

Pinterest
BDTECHIE