Barcelona im Juni
Favoritos

Juni ist ein Monat, der zum Ausnutzen aller Vorschläge und Aktivitäten einlädt, die typisch für den Sommer sind. Das sind beispielsweise die Ereignisse, die auf mehreren Hotelterrassen organisiert werden: Konzerte oder Freiluftkino. Hinzu kommt das Genießen des Ambientes auf den Terrassen der Bars und Restaurants und – wie könnte es anders sein – der Strände und dem Meer. In seinen Straßen spürt man die Ankunft des Sommers. Sie haucht der Stadt mehr Leben und Dynamik ein, vor allem in bestimmen Zonen wie denen nahe dem Strand und selbstverständlich dem Nachtleben. Generell ist es sehr viel belebter als in anderen Jahreszeiten und die Diskotheken, (besonders jene, die am nächsten zum Strand gelegen sind) füllen sich mit Touristen, die eine gute Zeit erleben wollen.

Welche Feiern, Aktivitäten und Events finden im Juni statt?

Ou com Balla

Ou com Balla
Die Tradition des l´Ou com balla (auf Deutsch „Das tanzende Ei“) wird an Fronleichnam gefeiert (60 Tage nach Ostersonntag) und besteht darin ein Ei auf einem Wasserstrahl tanzen zu lassen. Dieses interessante Bild kann man an unterschiedlichen Orten in der Stadt sehen, viele davon mit religiösem Charakter. Es ist eine sehr anschauliche Tradition bei der sich jene, die darüber Bescheid wissen, mit Neugierigen mischen, die von solch einem Schauspiel überrascht sind, und nicht anders können als begeistert von dem „tanzenden Ei“ zu sein. In der Mehrheit der Fälle findet das l`Ou com Balla im Juni statt, aber abhängig vom Kalender der religiösen Feiertage kann es vorkommen, dass es bereits Ende Mai ist.

Mehr Details Ou Com Balla

Fronleichnam und darauffolgendes Wochenende.
Mehrere Innenhöfe und Kreuzgänge..
Gratis.
irbarcelona.de…/ou-com-balla/

Brunch -in the Park

Brunch -in the Park
Im Juni beginnt das Brunch -in the Park, ein Festival der elektronischen Musik, bei dem man an allen Sonntagen im Sommer die besten DJs in einem einzigartigen Ambiente auf dem Berg Montjuïc genießen kann. Der Zutritt zum Festival ist kostenpflichtig und der Eintritt gewährt den Zutritt zu allen DJ-Vorstellungen und zu den unterschiedlichen Aktivitäten, die bei ihm organisiert werden.

Mehr Brunch -in the Park

Jeden Sonntag ab Anfang Juni bis Ende September.
Jardins Joan Brossa (Park von Montjuïc).
11,00 € / 20,00 € (Saisonkarte 69-99 €).
barcelona.brunch-in.com

Sónar

Sónar
Das Sónar ist ganz gewiss das bedeutendste Festival der música avanzada und der Medienkunst auf der Welt. Im Jahr 1944 fand es erstmals statt und seit damals sind sein Ruf und seine Bekanntheit gestiegen, woraufhin seine Organisatoren das Festival Sónar auch in anderen Städten organisiert haben. Das von Barcelona – das erste und bekannteste – findet an einem Wochenende Mitte Juni statt. Sein Schauplatz hat sich von Mal zu Mal dem wachsenden Zustrom an Leuten aus aller Welt angepasst. Man kann die Eintrittskarten mehrere Monate im Voraus über das Internet kaufen, sei es das komplette Abonnement oder lediglich die Karte für die nächtlichen Auftritte und Aktivitäten.

Mehr Details Sónar

Mitte Juni.
Fira Montjuïc / Fira Gran Via L’Hospitalet.
48,00 € / 195,00 €.
sonar.es

Sopar amb estrelles

Sopar amb Estrelles
Wenn ihr eine einzigartige Nacht in Barcelona erleben wollt, ist die Sopar amb Estrelles (Essen mit den Sternen) im Observatori Fabra eine der besten Wahlen. Dank dieses Angebots kann man ein wunderschönes Essen unter freiem Himmel erleben während man unglaubliche Blicke auf die Stadt bewundert. Nach dem Essen findet eine geführte Besichtigung (auf Spanisch, Katalanisch oder Englisch) im Museum des Observatoriums statt. Es beinhaltet eine astronomische Betrachtung des Mondes, Saturns, Jupiters und anderen Planeten mit dem Teleskop.

Mehr Details Sopar amb Estrelles

Ab Anfang Juni bis Anfang Oktober.
Observatori Fabra.
69,50€.
soparambestrelles.cat

Events auf den Hotelterrassen

Terrassen von Hotels in Barcelona
Spätabends oder nach dem Essen und nach dem Durchlaufen der Stadt oder einigen Stunden am Strand, gibt es nur wenig bessere Dinge als auf eine Hotelterrasse eines der besten Hotels der Stadt zu gehen (die für jeden geöffnet sind) um etwas trinken zu gehen oder etwas zu Abend zu essen. Viele dieser Terrassen besitzen exzellente Blicke über die Stadt und manchmal werden Konzerte mit ruhiger und entspannter Musik (Chillout oder Jazz) bis hin zu DJ-Vorstellungen, um die Nacht in Schwung zu bringen, organisiert.

Mehr Details Events auf den Hotelterrassen

Generell von Mai bis September.
Terrassen der Hotels.

Restaurants und Chiringuitos mit Meeresblick

chiringuito Barcelona
Eine hervorragende Art und Weise das angenehme Klima im Juni zu nutzen ist das Essengehen in einem der Restaurants dessen Inneres oder Terrasse Blicke auf das Meer erlauben. Im Folgenden schlagen wir euch einige vor: Salamanca, Platja Ca la Nuri, Xiringuito Escribà, Bravo 24, Torre d’Alta Mar, Xiringuito Escribà, El Túnel del Port, Wet Bar, Viblia Wine Restaurant & Showroom oder El Cangrejo Loco. Ihr habt ebenfalls die Option der Chiringuitos, einiger kleiner Lokale am Strand, wo ihr etwas trinken und auch essen gehen könnt. Die Qualität wird nicht die gleiche wie in den Restaurants sein, die wir euch oben aufgelistet haben. Aber es steht außer Frage, dass sie (ohne dass sie sehr günstig sind) preislich niedriger sind und ihr das Gefühl erleben könnt, am Strand etwas essen oder trinken gegangen zu sein.

Mehr Details

Das ganze Jahr über (am besten ab Mai bis September).
La Barceloneta und die Strandpromenade von Barcelona.

Festa major Sant Pere, Santa Caterina und La Ribera

Festa Casc Antic
Für eine Woche, normalerweise Mitte oder Ende Juni, wird die Festa Major in einem der sehr zentralen und populären Viertel von Barcelona gefeiert: Sant Pere, Santa Caterina und La Ribera. Sie ist auch als Festes del Casc Antic (Feiern der Altstadt) bekannt. Es ereignen sich die unterhaltsamsten Aktivitäten an denen jeder der möchte teilnehmen kann. Von den traditionellsten: „cercaviles“ (Festumzug), „correfocs“ („Feuerlauf“), „trobada de gegants“ („Treffen der Riesen“) bis hin zu den künstlerischsten, bei denen die Tänze und Konzerte zu betonen sind.

Mehr Details Festa del Casc Antic

Von Mitte bis Ende Juni.
Viertel Sant Pere, Santa Caterina i La Ribera.

Pride Barcelona

Pride Barcelona
Der Pride Barcelona ist der Umzug der Homosexuellengemeinschaft der Stadt. Es handelt sich um ein Event, welches das gute Sommerwetter nutzt um eine große Anzahl an Personen mit sehr unterschiedlichen Geschlechterneigungen anzuziehen. Auch wenn es sich um eine protestierende Feier der Homosexuellen handelt, kann jeder der möchte daran teilnehmen. Obwohl sich die Ereignisse auf etwas mehr als eine Woche erstrecken, finden die Bedeutendsten an einem einzigen Wochenende statt. Darunter ist der Umzug durch die Straßen von Barcelona das meist erwartete und besuchte Ereignis. Trotz des fordernden Hintergrundes des Pride Barcelona ist die Mehrheit der Aktivitäten von spielerischem und festlichem Charakter, welche der Stadt an diesen Tagen eine besondere Stimmung verleihen.

Mehr Details Pride Barcelona

Ende Juni.
Verschiedene Orte.
Gratis.
pridebarcelona.org

Poble Espanyol

Poble Espanyol
Das Poble Espanyol ist einer der kuriosesten Orte der Stadt. Auf seinem Gelände befinden sich nämlich in Kleinformat verschiedene Straßen, Plätze und Gebäude, welche typisch für unterschiedliche Dörfer aus Spanien sind. Sicherlich werden das ganze Jahr über Aktivitäten in seinem Inneren organisiert, aber mit der Ankunft des guten Wetters steigt deren Anzahl und Bedeutung. Aus diesem Grund schlagen wir euch beim Besuch der Stadt vor, euch über das Programm der dortigen Aktivitäten zu informieren.

Mehr Details Poble Espanyol

Das ganze Jahr über.
Park von Montjuïc.
Eintritt 6,25 € / 11,00 € (Kosten der Aktivitäten auf Nachfrage).
poble-espanyol.com

La revetlla – Der Johannistag

Revetlla Sant Joan
Eine der größten Feiern des Jahres findet in der Nacht vom 23. auf den 24. Juni statt. Es handelt sich um den Johannistag, der in Spanien als Noche de San Juan oder Revetlla de Sant Joan bekannt ist. Es ist die kürzeste Nacht des Jahres, in der man die Ankunft der Sommersonnenwende feiert. In dieser Nacht wird in ganz Spanien Feuerwerk angezündet und in den Straßen, auf Plätzen und am Strand werden Lagerfeuer errichtet. Was Barcelona sowie die unterschiedlichen Küstendörfer von Katalonien betrifft, so ist es normal, dass sich die Freundesgruppen am Strand treffen, wo sie üblicherweise Fackeln anzünden sowie Böller und Feuerwerk in die Luft schießen während sie Musik hören und die Nacht definitiv groß bis zum Morgengrauen feiern. Der 24., der Dia de Sant Joan, ist ein Feiertag. Die Geschäfte und Läden mit Ausnahme des Einkaufszentrums Maremagnum und sporadisch einiger im gotischen Viertel und dem El Born haben geschlossen. Es ist üblich mit der Familie essen zu gehen und als Nachtisch darf dabei nicht die typische Coca de Sant Joan (eine Art Zuckerkuchen) fehlen.

Mehr Details Revetlla de Sant Joan

Nacht vom 23. auf den 24. Juni.
Verschiedene Orte.

Música als Parcs

Música als Parcs (Music in the Parks)
In den Monaten Juni, Juli und August finden mehrere Konzerte in einigen Parks von Barcelona statt. Es sind kostenlose Konzerte zu denen jeder der möchte hingehen kann. Es ist eine schöne Möglichkeit sich nach einem ereignisreichen Tag mit vielen Besichtigungen in der Stadt auszuruhen.

Mehr Details Música als Parcs

Juni,Juli und August.
Mehrere Parks.
Gratis.

Hotels und andere Unterkünfte im Juni



Booking.com

Transport und Touristenkarten

Barcelona Card

Barcelona Card

Kaufen

-10% online

Barcelona Turisme

Barcelona Card Express

Barcelona Card Express

Kaufen

-10% online

Barcelona Turisme

Barcelona Bus Turístic

Barcelona Bus Turístic

Kaufen

-10% online

Barcelona Turisme

ArticketBCN

ArticketBCN

Kaufen

-5% online und ohne Anstehen

Barcelona Turisme

Barcelona Night Card

Barcelona Night Card

Kaufen

Eintritt in Clubs und Diskotheken

Barcelona Turisme

Klima und Temperatur im Juni

Der Juni ist der Monat mit überwiegend vielen Sonnenstunden am Tag, da es bis 21:30 nicht dunkel wird. Die Temperaturen sind nicht so heiß wie im Juli und August, wodurch die durchschnittliche Hitze normalerweise kein Hindernis für Besichtigungen unter freiem Himmel ist und man deshalb nicht gleich erschöpft ist. Trotzdessen können einige Tage sehr warm sein. Wir empfehlen euch vorbereitet zu sein. Wenn ihr auf der Suche nach Strand herkommt, ist Juni ein hervorragender Monat dafür, jedoch kann das Wasser immer noch etwas kalt sein!

Klimawerte

Maximale Temperatur (durchschnittlich): 24,1°C.
Minimale Temperatur (durchschnittlich): 15,8°C.
Durchschnittliche Temperatur: 19,9°C.
Niederschlag (durchschnittlich): 42mm.
Sonnenaufgang: 6:29h. (1. Juni) – 21:19h. (3o. Juni).
Sonnenuntergang: 6:21h. (1. Juni) – 21:29h. (30. Juni).

Vor- und Nachteile

Ratschlag

Las Golondrinas: Wenn ihr bei eurem Spaziergang durch Barcelona in die Nähe des Port Vell und der La Rambla del Mar kommt schlagen wir vor bis zu den Golondrinas zu gehen. Das sind Schiffe, die typisch für die Stadt sind, mit denen ihr eine kleine Rundfahrt in der Hafenumgebung von Barcelona machen könnt. Wir halten den Monat Juni dafür ideal, da die Temperaturen üblicherweise sehr angenehm sind – ohne die exzessive Hitze wie in den Monaten Juli und August.
Vorteile

Strand und gute Temperaturen: Dank der steigenden Temperaturen – heiß, aber nicht exzessiv – kann man den Strandtourismus mit dem sehr kulturellen verbinden wodurch der Juni einer der perfekten Monate ist um die Stadt besuchen zu kommen.
Tagesstunden: Die große Anzahl an Tagesstunden, wodurch man die Stadt länger genießen kann.
Nachteile

Anzahl an Touristen: Juni ist ein perfekter Monat um seine Zeit in Barcelona zu verbringen. Der einzige Nachteil, dem wir ihm beimessen können, ist die Anzahl an Touristen im Vergleich zu vorherigen Monaten. Normalerweise wird dies aber nicht zur Last!

Andere Monate in Barcelona

Favoritos

Newsletter irBarcelona

Folgt uns

Pinterest
BDTECHIE