Parc de la Ciutadella
Favoritos

Der Parc de la Ciutadella ist einer der größten und bekanntesten Parks der Stadt. Er ist sowohl bei den Touristen als auch bei den Einheimischen einer der beliebtesten. Dies liegt zum einen daran, dass Barcelona eine Stadt ist, die über wenig freie Flächen im Zentrum verfügt und zum anderen an den Ausmaßen, die dieser fantastische Park besitzt.

Seinen Namen verdankt der Park der großen militärischen Zitadelle, dessen Bau Felipe V im Jahre 1715 in Auftrag gab. Ihr Gelände spendete General Prim Mitte des 19. Jahrhunderts der Stadt unter der Bedingung, dass man einen großen Park darauf bauen möge.

Zu betonen

Im Parc de la Ciutadella vorbeizuschauen ist normalerweise für die Einwohner Barcelonas eine Notwendigkeit aber für jeden Touristen, der die Stadt besucht, ist es oder sollte es ein absolutes „Muss“ sein. In ihm gibt es alles was man von einem Park erwartet und vieles mehr: weiträumige Rasenflächen, einen Springbrunnen, einen kleinen See, den städtischen Zoo und das Parlament von Katalonien.

Feier Parc de la Ciutadella

Aus allem schließen wir, dass der Park einer der ausgesuchtesten Schauplätze ist um jedes Jahr einen Teil der Feste zu Ehren der Ko-Patronin der Stadt Barcelona, der Mercè, zu feiern. So finden hier auch andere feierliche Ereignisse statt.


Was sieht man im Park der Zitadelle?

Es gibt so viele Orte, die wir euch während eures Besuches im Parc de la Ciutadella empfehlen können. Aus diesem Grund führen wir euch die wichtigsten auf, damit ihr nicht vergesst sie zu besuchen und zu fotografieren:

LAGO
ZOO
MAMMUTSKULPTUR
PARLAMENT VONT KATALONIEN
CASTELL ELS TRES DRAGONS (Burg der drei Drachen)
GENERAL PRIM STATUE
GREENHOUSE
MUSEUM MARTORELL
WASSERFALL ALS SEHENSWÜRDIGKEIT

Kahn Parc de la Ciutadella

Wann sollte man gehen?

Es ist immer ein guter Moment im Parc de la Ciutadella vorbeizuschauen. Aber wenn ihr ihn in all seiner Pracht sehen wollt, ist Sonntag der beste Tag, wenn er sich mit allen Typen von Menschen füllt, die im Begriff sind ihre Freizeit auf die bestmögliche Weise zu verbringen. Die Einsamen, die nach einem Augenblick zum Abschalten und nach Ruhe suchen, nutzen einfach irgendein Stück der weiten Rasenflächen um sich dort hinzulegen und zu sonnen. Oftmals werden sie nur von einer Zeitung oder Zeitschrift begleitet. Und dann gibt es diejenigen, die bereit sind mit ihren Freunden einen guten Teil ihrer Freizeit hier zu verbringen, sei es indem sie Volleyball, Fußball oder Karten spielen. Oder ganz einfach nur aus dem einzigen Grund die Freizeit zu verbringen, so wie viele Familien einen schönen Spaziergang genießen.

EMPFEHLUNG

Wir empfehlen euch für den Besuch des Parc de la Ciutadella in den Lokalen des Viertels Born etwas zu essen zu kaufen und mitzunehmen und in irgendeiner Ecke des Parks zu verzehren während ihr ganz gemütlich in der Sonne sitzt. Danach könnt ihr den Besuch mit einer Bootsfahrt über den See beenden.

Auch ist es wahrscheinlich, dass ihr auf Straßenkünstler trefft, die hier arbeiten oder einfach nur ihr Jonglieren üben um ihre Kunstnummern zu verbessern. Fliegende Straßenhändler, wenngleich auch illegal, werden sich euch nähern um euch jede Art von Getränk bis hin zu einigen Esswaren anzubieten.

Fotogalerie

Karte


Karte vergrößern

Anschrift (Eingänge)

Passeig Picasso 1 und Passeig Pujades / Passeig Lluís Companys.

Besuchszeiten

Das ganze Jahr über täglich ab 10:00 h bis zum Einbruch der Dunkelheit.

Eintrittspreis

Der Zugang zum Park ist kostenlos. (Um den Zoo, das Zoologische Museum oder das Geologische Museum zu besuchen muss man bezahlen).

Wie kommt ihr hin?

Metro: Ciutadella / Villa Olímpica (Linie 4).

Busse: Linien 39, 40, 41, 42, 51, 120, 141 und Touristenbus.

Straßenbahn: Haltestelle Wellington (T4).

Zu Fuß: Wenn ihr einen Spaziergang durch das Viertel Born machen möchtet oder wenn ihr an einem Ort im Stadtzentrum seid, könnt ihr leicht den Park zu Fuß erreichen.

Nahegelegene interessante Orte

Schokoladenmuseum
Bahnhof Barcelona-França
Arc de Triomf (Triumphbogen)
Mammut Museum
Fisch Frank Gehry

Favoritos

Newsletter irBarcelona

Folgt uns

Pinterest
BDTECHIE