Fin de Año en Barcelona
Favoritos

Ohne Zweifel ist die Neujahrsfeier (fiesta de fin de año), die auch als Silvester bekannt ist (Nochevieja), eine der meist-erwarteten Feiern im Jahr. Auch wenn unsere Stadt sicherlich keinen so emblematischen und weltbekannten Ort besaß, wie es der Times Square in New York, der Big Ben in London, die Avenue des Champs-Élyséess in Paris oder die Plaza del Sol in Madrid sind, wo man diese Nacht feiert, so hat sich das seit dem Jahr 2013 geändert, als man anfing ein Neujahrsschauspiel direkt neben der Font Màgica zu feiern.

Alles über die Silvester in Barcelona

Wenn ihr über Silvester in Barcelona sein werdet, sind wir sicher, dass ihr etwas mehr über die Traditionen und Gewohnheiten dieser Feier in unserer Stadt und dem Rest von Spanien wissen wollt, wodurch ihr diese Feier besser genießen und erleben werdet.

Wie und wo die Neujahrsfeier in Barcelona feiern?

Im Folgenden informieren wir euch darüber, wie ihr Silvester in Barcelona am besten feiern könnt. Wir beschreiben alle Details der offiziellen Feier, bei der die Ankunft des neuen Jahres gefeiert wird und geben einige Rat- und Vorschläge dazu, wie ihr das Meiste aus allen Anreizen der Stadt in dieser besonderen Nacht holen könnt. Unsere Informationen dazu sind immer auf dem neusten Stand. Wir hoffen, dass sie euch nützlich sind, wenn ihr über Silvester in Barcelona Urlaub macht.


1. An der offiziellen Feier teilnehmen 2017 / 2018

Silvester Feier teilnehmen Barcelona

Die Neujahrsfeier in Barcelona wird offiziell seit dem Jahr 2013 neben der Fuente de Montjuïc gefeiert. Während der Feierlichkeit, die um 23:00h anfängt und komplett kostenlos ist, übernehmen die darstellenden Künste und die Schauspiele der Font de Montjuïc die Unterhaltung und lassen all diejenigen, die sich dort eingefunden haben, die Kälte vergessen. Genau um 0:00h schlagen die 12 Glockenschläge. Dies ist der Moment, in dem die Leute, die große Mehrheit der Bürger von Barcelona, aber auch eine große Anzahl an Touristen aus aller Welt, die Ankunft des neuen Jahres feiern. Es ist der Punkt, an dem das pyrotechnische Schauspiel beginnt, das mehrere Minuten andauert. Normalerweise endet es kurz vor 0:30h und die Leute beginnen entweder nach Hause zu gehen, im Fall derjenigen, die bereits genug gefeiert haben, oder in das nächste Lokal oder die nächste Diskothek zu gehen, von der sie den Eintritt gekauft haben, um die Feier fortzusetzen.

Karte und wie kommt ihr hin?


Ausblick auf einer größeren Karte anzeigen

ORT: auf der Plaça (platz) Buïgas (neben der Font Mágica de Montjuïc)
ZEIT: ab 23:30h bis 0:15h.
METRO: Espanya (Linien 1 und 3). (Die Metro fährt die ganze Nacht)
BUSSE WÄHREND DES TAGES: Linien 9, 13, 37, 48, 55, D20, H12 (normalerweise bis um 22:30h/23:00h) und Touristenbus.
NACHTBUSSE: Linien N0, N1, N2, N13, N14, N15, N16, N17 (normalerweise ab 23:00h und während der ganzen Nacht).
ZU FUß: Wenn ihr euch im Viertel Poble Sec oder Sants-Montjuïc befindet, ist es am besten zu Fuß zu gehen.

EMPFEHLUNG
Wenn ihr nach dem Schauspiel vorhabt die Metro zu nehmen, empfehlen wir euch ein wenig in der Nähe zu warten, weil sich große Schlangen beim Betreten bilden. Eine andere Möglichkeit ist es bis zur nahegelegenen Haltestelle Tarragona zu laufen, wenn ihr die Linie 3 der Metro nehmen wollt. Dort werdet ihr kaum Warteschlangen vorfinden.

2. Im Hotel oder anderen Unterkünften

Silvester Hotels Barcelona

In der Nacht des 31. Dezembers organisieren die meisten Hotels, die über ein eigenes Restaurant verfügen, üblicherweise ein Silvester-Abendessen und oftmals auch eine Feier in einem Saal oder einem Raum, damit all ihre Gäste diese besondere Nacht ausgelassen feiern können. Manchmal gibt es auch eine kleine Aufführung oder eine Tanzfläche, damit man die Silvesternacht nach den 12 Glockenschlägen weiterfeiern kann. Es ist sicherlich eine gute Möglichkeit, durch die Bequemlichkeit, die sich durch die Feier im eigenen Hotel, in dem man unterkommt, ergibt. Auch wenn jede Unterkunft sie auf eine andere Art und Weise organisiert, so erhält man in fast jeder ein kleines Extra, wenn man an der vom Hotel organisierten Feier teilnehmen will.



Booking.com

3. Abendessen und Silvesterfeiern in Bars, Restaurants und Lokalitäten

Silvesterfeiern in Bars, Restaurants und Lokalitäten

Die Restaurants von Barcelona und ebenfalls mehrere Bars schließen sich der Feier mit besonderen Neujahrsessen an. Sie sind zweifelslos eine hervorragende Weise das Neujahr zu feiern. Nach dem Essen könnt ihr euch außerdem dazu entscheiden, noch in eine Diskothek zu gehen. Es wäre seltsam, diese Nacht nicht zu nutzen, um das Neujahr ganz besonders zu feiern. Viele dieser Bars und Lokalitäten bieten nach den 12 Glockenschlägen weiterhin gute Musik und manchmal auch eine Tanzfläche, auf der man die Nacht durchtanzen kann. Falls dem nicht so sein sollte, könnt ihr in eines der Musiklokale oder Diskotheken gehen und dort die Nacht verbringen. Fast überall in der Stadt wird ausgiebig gefeiert.

Empfohlene Bars, Restaurants und Lokale

MIRABÉ
c/ Manuel Arnús, 2
Abendessen und Silvesterfeiern
mirabe@mirabe.com
(0034) 934 18 58 80

GATSBY
c/ Tuset 19-21
Abendessen und Feier (optional)
info@gatsbybarcelona.com
(0034) 937 00 44 53

PALAU DALMASES
c/ Montcada, 20
Abendessen und Silvesterfeiern
espaibarroc@gmail.com
(0034) 933 10 06 73

D’DIVINE
c/ Balmes, 24
Abendessen und Drag Queen-Aufführung

(0034) 933 17 22 48

TABLAO DE CARMEN
im Poble Espanyol
Abendessen und Flamenco-Aufführung
info@tablaodecarmen.com
(0034) 933 25 68 95

HARD ROCK CAFE
pl. Catalunya, 21
Abendessen und Silvesterfeiern
barcelona_events@hardrock.com
(0034) 932 70 23 05

WAVE RESTAURANTE
pl. Rosa dels Vents
Abendessen und Silvesterfeiern (W Lounge)
wave.wbarcelona@whotels.com
(0034) 932 95 26 37

CDLC BARCELONA
Passeig Barceloneta, 32
Abendessen und Silvesterfeiern
alex@cdlcbarcelona.com
(0034) 932 240 47

TORRE DE ALTA MAR
Passeig Joan de Borbó, 88
Luxuriöses Abendessen
reserves@torredealtamar.com
(0034) 932 21 00 07

SHÔKO
Passeig Marítim, 36
Abendessen und Silvesterfeiern
shoko@shoko.biz
(0034) 932 25 92 00

ELEPHANT
c/ Pau Clarís, 92
Abendessen und Silvesterfeiern
info@elephantbcn.com
(0034) 933 34 02 58

MERBEYÉ
pl. Doctor Andreu
Cocktail-Abendessen und Feier
merbeye@merbeye.net
(0034) 934 17 92 79

4. Nachtlokale, Diskotheken und Silvesterfeiern

Nachtlokale, Diskotheken und Silvesterfeiern

Viele Diskotheken organisieren nach den 12 Glockenschlägen (normalerweise ab 0:30h/1:00h) eine Silvesterfeier. Es ist empfehlenswert die Eintrittskarten im Voraus zu kaufen, um am Ende nicht ohne Karte dazustehen. Zudem profitiert ihr meistens von einem guten Preisnachlass. Es ist auch üblich, dass einige Feiern an bestimmten emblematischen Orten in der Stadt stattfinden, wie im Fall des Poble Espanyol. Je nach Jahr wird auch manchmal die ein oder andere „Macro-Silvesterfeier“ organisiert. Sie findet an Orten und auf Geländen in der Stadt statt, die Platz für eine große Anzahl an Leuten bieten. Auf jeden Fall ist es ratsam seine Eintrittskarten immer im Voraus zu kaufen.

Empfohlene Diskotheken, Feiern und Nachtlokale

SALA RAZZMATAZZ
c/ Pamplona, 88
Silvesterparty
inforazz@salarazzmatazz.com
(0034) 933 20 82 00

MIRABLAU
pl. Doctor Andreu
Silvesterparty
mirabe@mirabe.com
(0034) 934 18 58 79

EL MOLINO
c/ de Vila i Vilà, 99
Burlesque Show
info@sala-apolo.com
(0034) 932 05 51 11

CATWALK
c/ Ramón Trias Fargas, 2-4
House mit internationalen DJs
info@clubcatwalk.net
(0034) 932 24 07 40

TERRAZA ALAIRE
Passeig de Gràcia, 73
Ruhiges Ambiente und Musik
info@condesdebarcelona.com
(0034) 934 45 32 26

JAMBOREE DANCE CLUB
pl. Reial, 17
Partei und Musik mit DJs
dance-jamboree@masimas.com
(0034) 933 04 12 10

POBLE ESPANYOL
Avda. Francesc Ferrer i Guardia, 13
Feier in der Diskothek und im Zelt
info@poble-espanyol.com
(0034) 935 08 63 00

OPIUM MAR
Passeig Marítim, 34
Silvesterparty (Feier und wahlweise Abendessen)
info@opiummar.com
(0034) 655 57 69 98

PACHA BARCELONA
Passeig Barceloneta, 38
Silvesterparty (optional Abendessen)
info@pachabarcelona.es
(0034) 648 81 59 85

OTTO ZUTZ
c/ Lincoln, 15
Silvesterparty
yonay@ottozutz.com
(0034) 626 95 18 23

CITY HALL
Rambla Catalunya, 2-4
Silvesterparty
info@cityhallbarcelona.com
(0034) 932 38 07 22

SUTTON CLUB
c/ Tuset, 13
Silvesterparty mit DJs
raul@thesuttonclub.com
(0034) 667 43 27 59

IM VORAUS RESERVIEREN
Es ist empfehlenswert auf jeden Fall das Essen oder die Neujahrsfeier im Voraus zu reservieren (in Bars, Restaurants, Diskotheken, „Macrofiestas“…), weil ihr nicht nur sicherstellt, nicht ohne Eintritt zurückzubleiben, sondern ihr auch von guten Ermäßigungen profitieren könnt. Jetzt hängt ein fantastischer Neujahrsurlaub in Barcelona, nur noch von euch ab. Zögert nicht weiter und animiert euch. Wir erwarten euch!

Video Neujahrsfeier

Fotogalerie

5 Tradition und Angewohnheiten

Wenn wir die Angewohnheiten und Traditionen beim Feiern der Neujahrsnacht in Barcelona und dem Rest von Spanien bezüglich unterschiedlicher Städte Europas und dem Rest der Welt vergleichen, so stellen wir fest, dass es trotz gewisser Ähnlichkeiten auch einige unterschiedliche Angewohnheiten gibt.

1. Das Abendessen

Bezüglich des Abendessens gibt es keine fest verwurzelte Tradition hinsichtlich des Essens selbst oder dem Ort, wo man isst. Traditionell essen die Leute jedoch für gewöhnlich in der Familie oder mit Freunden und das Essen besteht aus etwas aufwändigeren und teureren Gerichten, bei denen weder eine gute Wurst noch die Meeresfrüchte fehlen (soweit es die finanziellen Möglichkeiten zulassen).

2. Die Glockenschläge und die 12 Trauben

Die ungewöhnliche Tradition, die Glockenschläge mit dem Essen von 12 Trauben zu begleiten, scheint ihre Anfänge gegen Ende des XIX. Jahrhunderts zu haben, genauer gesagt im Jahr 1896, als eine Gruppe von Personen sich in Madrid entschied an der Plaza del Sol zu treffen, um auf ironische Art und Weise die Angewohnheit, die ein gewisser Teil des Bürgertums besaß, das Abendessen der Neujahrsnacht mit Trauben und Champagner zu begleiten, nachzuahmen. Nach und nach und dank des Wiederrufs der Presse verwandelte sich dies zu einer Tradition, die ihren Impuls definitiv im Jahr 1909 erhielt, als die Landwirte von Levante, Murcia und Alicante sich angesichts einer Überproduktionen an Trauben dazu entschieden, die Tradition zu verbreiten. Sie brachten sie nach ganz Spanien, einschließlich Barcelona.

TRAUBEN UND ABERGLAUBE
Heutzutage sagt man, dass derjenige, der es schafft die 12 Trauben beim Klang der Glockenschläge ohne Verschlucken zu essen, das beginnende Jahr über hinweg Glück haben wird.

3. Rote Unterwäsche

Rote Unterwäsche während der Neujahrsnacht zu tragen ist mehr als nur eine Angewohnheit oder Tradition, es ist ein Aberglaube, der jedes Mal mehr Anhänger findet, auch wenn er keine feste Gewohnheit ist. Es heißt, dass das Rot für Glück steht, vor allem bezüglich der Liebe.

4. Ring im Sektglas

Ein anderer, gesunder Aberglaube ist das Anstoßen mit einem Ring im Inneren des Sektglases, wonach es heißt, dass man das Geld und den wirtschaftlichen Wohlstand während des neuen Jahres anziehen wird.

5. Liste der guten Vorsätze

Weder Pflicht noch Aberglaube oder Tradition, man kann sagen, dass das Schreiben einer Liste mit Wünschen und Absichten fast obligatorisch ist, um das neue Jahr mit Illusion und guten Vorsätzen konfrontieren zu können. Aber es reicht nicht aus diese Liste nur auszuarbeiten, sondern man wird sich anstrengen müssen, damit sie sich auch verwirklichen kann.

Favoritos

Newsletter irBarcelona

Folgt uns

Pinterest
BDTECHIE