Sónar 2019 Barcelona: Sónar 2019: Elektronisches Musikfestival

Musikliebhaber oder nicht, die Wahrheit ist, dass nur wenige Menschen heute noch nichts von Sónar gehört haben. Dieses Festival für elektronische und experimentelle Musik in Barcelona, bekannt als Music Creativity & Technology Festival, begann mit der Absicht, einem scheinbar kleinen Teil der Musikszene Raum zu geben. Mit Verstreichen der einzelnen Ausgaben des Sónar-Festivals hat sich dieses zu einem der bedeutendsten Musikereignisse und Festivals der Branche in Europa und der ganzen Welt entwickelt.

Ursprung und Entwicklung des Festivals Sónar

Die Gründer dieses ehrgeizigen Projekts, das 1994 zum ersten Mal durchgeführt wurde, waren die Musiker und Spezialisten für bildende Kunst, Sergio Caballero und Enric Palau sowie der Musikjournalist Ricard Robles. Mit rund 60.000 Teilnehmern war diese erste Ausgabe des Sónar-Festivals ein echter Erfolg und in den folgenden Jahren nahmen die Teilnehmer und die für die Berichterstattung akkreditierten nationalen und internationalen Medien deutlich zu. Das führte dazu, dass der Ort für das erste „Sónar de Nit“ („Sónar bei Nacht“), das vorher im Sala Apolo stattgefunden hatte, das Poble Espanyol wurde. Das „Sónar de Dia“ („Sónar bei Tag“) fand hingegen weiterhin im CCCB und seiner Umgebung statt, wie zum Beispiel auf der Plaça dels Ángels. Seitdem ist das Sónar kontinuierlich gewachsen und hat sich weiterentwickelt, wodurch die Anzahl der geplanten Aktivitäten gestiegen ist. Derzeit findet das „Sónar de Nit“ in der Fira Gran Via L’Hospitalet und das „Sónar de Dia“ in der Fira Montjuïc statt.

Das Festival Sónar findet jedes Jahr an einem ganzen Wochenende (Freitag, Samstag und Sonntag) im Monat Juli statt und gliedert sich in zwei sogenannte “Sónars”, das so genannte „Sónar de Dia“ und das „Sónar de Noche“. Wie ihre Namen vermuten lassen, beziehen sie sich einerseits auf die Konzerte, Shows und Aktivitäten des Festivals bei Tag, andererseits auf jene bei Nacht.

Festival Sónar 2019

Daten Ausgabe 2019, Festival Sónar de Dia und Sónar de Nit

Daten: 18., 19. und 20. Juli 2019.
Zeitplan Sónar de Dia: von 13:00 bis 23:00|0:00.
Zeitplan Sónar de Nit: ab 20:30 Uhr.
Gelände Sónar de Dia: Fira Montjuïc.
Gelände Sónar de Nit: Fira Gran Via L’Hospitalet.
Preis: Ab 125€ (2 Tage) bis – 290€ (3 Tage VIP).
Programm und Line-Up 2019: Siehe offizielle Website.


Sónar 2019 – Finales Line Up

Food Trucks: Die gastronomischen Protagonisten des Sónar

Sowohl beim Sónar de Día sowie dem Sónar de Noche sind die modischen Food Trucks die Protagonisten des gastronomischen Angebots.
Die Vielfalt ist sehr groß, man kann verschiedene Arten von Sandwiches, mexikanisches Essen, japanisches Essen, Gourmet-Eis usw. genießen. Darüber hinaus können die Glücklichen, die Zugang zu den VIP-Bereichen haben, exklusive Menüs probieren, die von Spitzenköchen extra für diesen Anlass zubereitet werden.

Aktivitäten und Veranstaltungen Sónar 2019

Sónar +D

Um bestätigt zu werden

Um bestätigt zu werden

Karte und Wegbeschreibung zu den Bereichen des Sónar de Nit und Sónar de Dia

Sónar de Dia (Bei Tag)
Fira Montjuïc

Metro: España (L1 und L3)
Busse: 13, 23, 27, 37, 46, 50, 65, 79, 91, 109, 150, 165, D20, H12, H16 und V7
FGC: España
RENFE: España

Sónar de Nit (Bei Nacht)
Fira Gran Via L’Hospitalet

Metro: Fira und Europa|Fira (L9 Sud)
Busse: H12 und 79
FGC: Europa|Fira

Tag<->Nacht
Transfer zwischen den beiden Veranstaltungsorten

Busse: H12, 46, 65 und 79
SonarBus: Linien 0, 1 und 2
FGC: España – Europa|Fira

Mit dem Taxi (Online-Reservierung)

Im Privatwagen

  • 48
    Shares