Gärten von Barcelona

Aktualisierung 22 Apr 2020

Obwohl Barcelona nicht für ihre große Anzahl an Gärten bekannt ist, ist die Realität doch anders, weil sie zahlreiche Gärten besitzt. Ein Besuch von einigen ist fast unerlässlich, vor allem im Frühling und Sommer, wenn man gewisse Orte und Zonen der Stadt durchquert. Viele der Gärten von Barcelona befinden sich im Inneren von großen Parks wie dem Montjuïc. Der Rest hingegen bildet Teil der grünen Zonen der Stadt oder der Besitztümer, die zu ihren Zeiten in Privatbesitz waren und heute der Stadt gehören. Die Vielfalt und Herkunft der Blumen und Pflanzen, die man in den Gärten von Barcelona antrifft, ist sehr weitreichend. Besonders zu betonen ist der botanische Garten der Stadt. In ihm findet ihr Pflanzen und Blumen originären Ursprungs aus verschiedenen und exotischen Ländern.

Liste und Karte der Gärten von Barcelona

Unter den zahlreichen Gärten von Barcelona bieten wir euch im Folgenden weitere Informationen über einige, die wir für die wichtigsten und schönsten Gärten der Stadt halten, weil sie entweder durch ihre interessante Geschichte, reiche und/oder exotische Pflanzenwelt oder gepflegte Einrichtung auffallen.



Gärten von Barcelona auf einer größeren Karte anzeigen