Palau de la Música Catalana
Favoritos

Der Palau de la Música Catalana ist ein Konzertsaal und ein wichtiges Ausstellungsstück des katalanischen Modernismus. Bei dem Palast handelt es sich um ein Werk des Architekten Lluís Domènech i Montaner. Obwohl er sich mitten im Zentrum Barcelonas befindet, ist er verborgen zwischen einer Reihe von Gebäuden, wodurch man leicht an diesem schönen Werk des katalonischen Modernismus vorbeilaufen kann, wenn man seinen genauen Standort nicht kennt.

Zu Betonen

Sein Bau fand zu Beginn des 20. Jahrhunderts statt. Dank der neuartigen Techniken, die man benutzte, brauchte man nur 3 Jahre für seine Fertigstellung. Wie zu seinen Anfängen ist der Palau de la Música Catalana weiterhin Konzertsaal, der für jede Art von Musik in Betracht kommt. Von Klassik bis zur aktuellsten und brisantesten Musik.

Fassade Palau de la Música Catalana

Ein Konzert im Palau de la Música Catalana besuchen

Für die Liebhaber der Musik gibt es sicherlich kaum etwas Besseres als ein Konzert der Lieblingsgruppe oder des Lieblingskünstlers im Palau de la Música Catalana zu besuchen, denn es findet in einer unvergleichlichen Atmosphäre statt. Der einzige „Nachteil“ könnte sein, dass man sich während des Konzertes mehr auf die architektonischen und bildhauerischen Details im Palast, die auf der Bühne inbegriffen, als auf das eigentliche Konzert konzentriert.

Besichtigung

Neben den Konzerten werden auch Besichtigungen des Palau de la Música angeboten; die beste Art, die Hintergründe der Geschichte eines der sinnbildlichsten modernistischen Gebäude Barcelonas und der Welt kennenzulernen. Zweifellos ist das die beste Art und Weise die Schönheit dieses besonderen, modernistischen Gebäudes aufzunehmen, das zu einem der emblematischsten Orte von Barcelona gehört, sowie ein wenig mehr über die Details seiner Konstruktion und Geschichte kennen zu lernen.

Tour Palau de la Música Catalana

Tour Palau Música Catalana

Kaufen

Tiqets

Die Besichtigung dauert etwa eine Stunde und ist für eine Maximalzahl von 55 Personen gedacht. Sie wird in fünf verschiedenen Sprachen angeboten: Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Katalanisch. Obwohl jede halbe Stunde geführte Besichtigungen mit sich abwechselnden Sprachen stattfinden, ändern sich die Zeiten für jede Sprache je nach Jahreszeit und Wochentag sowie der Anzahl an geplanten Besuchern. Während des geführten Rundgangs kann man den Modernistischen Konzertzahl und je nach Verfügbarkeit den Sala Lluís Millet und den Kammermusiksaal betreten.

Zusammenfassung der Besichtigung

Preix: 18,00€
Sprachen: Englisch, Katalanisch, Spanisch, Französisch und Italienisch
Ganztags: Von 9:00 bis 15:30.
Semana Santa und Juli: Von 10:00 bis 18:00.
August: de 09:00h a 18:00h.
Dauer der Besichtigung: 55 Minuten.


Café Foyer

Wenn ihr einige Zeit vor Beginn eurer Besichtigung des Palau de la Música Catalana da seid oder danach nicht unter Zeitdruck steht, empfehlen wir durch die Café Foyer zu gehen oder dort etwas trinken zu gehen. Sie befindet sich im unteren Stockwerk des Palastes und ist bis in kleinste Detail mit Ornamenten verziert. Auch für diejenigen, die sich noch unschlüssig darüber sind, ob eine Besichtigung des Palastes sein Geld wert ist, ist dies eine gute Option. Nach einem Blick in das Café werden jegliche Zweifel verschwunden sein, da sind wir uns sicher.

Fotogalerie

Karte


auf einer größeren Karte anzeigen

Anschrift

C/ (Straße) del Palau de la Música 4, Barcelona.

Besuchszeiten

Von Montag bis Sonntag: von 10:00 bis 15:30. (Führungen jede halbe Stunde, die Sprache, in der sie stattfindet, wechselt sich ab).

Im August wird die Besuchszeit verlängert: jeden Tag von 9:00 bis 20:00.

Eintrittspreise

Erwachsene: 18,00€.

Studenten, Rentner und Arbeitslose: 11,00€.

Anwohner in Katalonien:: 10,00€.

Kinder unter 10 Jahren: frei.

Wie kommt man hin?

Metro: Urquinaona (Linien 1 und 4).

Busse: Linien 19, 39, 40, 42, 45, 55, V15, V17, H16 und Touristenbus.

FGC und RENFE: Catalunya.

Zu Fuß: Da er im Zentrum Barcelonas liegt, könnt ihr zu Fuß kommen, wenn ihr euch in der Nähe der Plaça Catalunya oder im Viertel Sant Pere, Santa Caterina und La Ribera-Born befindet..

Nahegelegene interessante Orte

Casa de la Seda
Kathedrale von Barcelona
Plaça de Catalunya
Schokoladenmuseum
Plaça del Rei

Favoritos

Newsletter irBarcelona

Folgt uns

Pinterest