Grössere und kleinere Weihnachtsmärkte in Barcelona

Die größeren und kleineren Weihnachtsmärkte, zusammen mit der Weihnachtsbeleuchtung der Straßen und Plätze, sind die Hauptverantwortlichen für eine großartige Weihnachtsstimmung in jeder Stadt, in deren Land es Tradition ist, die Ankunft von Weihnachten zu feiern. In Barcelona, wie in den meisten Städten Kataloniens und des restlichen Spaniens, öffnen die ersten Märkte in der Regel Ende November. Die letzten verlängern ihre Termine bis zum Wochenende oder sogar bis zur Nacht vor dem Dreikönigstag am 6. Januar. Unter den zahlreichen Weihnachtsmärkten kann ein feiner Unterschied zwischen den historischen Weihnachtsmärkten (in einem Fall sogar mehr als 200 Jahre alt) und den moderneren Weihnachts- und Pop-up-Märkten gemacht werden, die in den letzten Jahren stark zugenommen haben. In diesem Bereich unserer Webseite findet ihr Informationen über sie alle sowie die Daten, an denen sie 2019 stattfinden. Eine Karte ist natürlich auch dabei, damit ihr sie leichter findet.

Historische Weihnachtsmärkte in Barcelona

Die drei geschichtsträchtigsten Weihnachtsmärkte von Barcelona sind der Markt Santa Llúcia (auf Katalanisch Fira de Santa Llúcia), der bekannteste von allen, der seit 1786 neben der Kathedrale von Barcelona stattfindet, der Weihnachtsmarkt der Sagrada Familia, der, wie sein Name schon sagt, neben dem majestätischen Werk von Antoni Gaudí stattfindet, genauer gesagt auf der plaça (Platz) von la Sagrada Familia, und der Markt Reyes Magos (Könige) de la Gran Vía, der mehrere Abschnitte der Gran Via de les Corts Catalanes einnimmt. Jeder dieser Weihnachtsmärkte findet über mehrere Wochen statt. Die Weihnachtsmärkte Santa Llúcia und Sagrada Familia werden Ende November eröffnet, während der Markt Könige Gran Vía einige Wochen später eröffnet wird und bis zur Nacht der Heiligen Drei Könige dauert. Dennoch überschneiden sich jene drei historischen Weihnachtsmärkte in Barcelona für einige Tage vor Weihnachten.


Informationen zu den Weihnachtsmärkten 2019 / 2020

Was gibt es auf den historischen Weihnachtsmärkten zu kaufen?

Die Artikel, die man auf diesen drei historischen Weihnachtsmärkten in Barcelona kaufen kann, sind recht ähnlich, aber es gibt einige wesentliche Unterschiede. So gibt es auf den Weihnachtsmärkten, die im November beginnen und ein bis zwei Tage vor Weihnachten dauern (Weihnachtsmarkt Santa Llúcia und Weihnachtsmarkt Sagrada Familia), viele Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck aller Art zur Dekoration des Hauses und natürlich die traditionellen Krippen und verschiedene Figuren und Accessoires zu kaufen. Darüber hinaus gibt es einen Bereich für Geschenkartikel, die in den meisten Fällen handgefertigt sind. Was den Markt Könige auf der Gran Vía betrifft, so teilt er sich fast zu gleichen Teilen in die Stände auf, die Spielzeug und andere Geschenke für Kinder verkaufen, und die, welche alle Arten von Artikeln anbieten, die idealerweise am Dreikönigstag verschenkt werden können. Darüber hinaus gibt es einige Stände, die Süßigkeiten und Bonbons anbieten und natürlich die typischen Churrerías.

Weitere Weihnachtsmärkte und Pop-up-Märkte in Barcelona

Als Ergänzung zu den traditionellen Weihnachtsmärkten ist es besonders in den letzten Jahren in Mode gekommen, verschiedene kleinere Weihnachtsmärkte und Pop-up-Märkte an unterschiedlichen Orten der Stadt zu organisieren. In vielen Fällen sind diese malerisch und/oder mit einem gewissen Charme, ob in Innenräumen, historischen Gebäuden und/oder Palästen oder im Freien auf einigen Plätzen, Straßen, Parks oder Gärten. Meistens dauern sie nur kurz, zwei oder drei Tage und werden über ein Wochenende abgehalten. Es ist auch durchaus üblich, dass einige der Straßen- und Pop-up-Märkte, die normalerweise regelmäßig oder gelegentlich das ganze Jahr über stattfinden, eine Weihnachtsausgabe organisieren.

Weihnachtsmärkte und Pop-up-Märkte 2019 / 2020

ESTACIÓ DISSENY
Estació de França (Bahnhof)
Straße Rec Comtal, 2
(zu bestätigen)
freier Eintritt
+ info

WEIHNACHTSMARKT DES BUCHES
Antiga Fàbrica Damm
Straße Rosselló, 515
(zu bestätigen)
freier Eintritt
+ info

BCN MAKERS
Wallnwood
Straße Betlem, 53
(zu bestätigen)
freier Eintritt
+ info

CHIVITA CHRISTMAS MARKET
Corretger5
Straße corretger, 5
(zu bestätigen)
freier Eintritt
+ info

WEIHNACHTSFOTOGRAFIE-MARKT
Centre Cívic Pati Llimona
Straße Regomir, 3
(zu bestätigen)
freier Eintritt
+ info

DER GROSSE MARKT VON GRÀCIA
Susurro Barcelona
Straße Quevedo, 29
(zu bestätigen)
freier Eintritt
+ info

ALL THOSE FOOD MARKET NAVIDAD
Maritimes Museum Barcelona
av. Drassanes, s/n
(zu bestätigen)
freier Eintritt
+ info

Was gibt es auf den Weihnachtsmärkten von Barcelona zu kaufen?

Jeder Weihnachtsmarkt hat gewiss seine Eigenart, aber die Artikel, die sie normalerweise verkaufen, ähneln sich sehr. Allgemein werden Geschenkartikel verkauft, die in der Regel in Handarbeit hergestellt werden. Viele von diesen sind Accessoires, Juwelierwaren & Modeschmuck sowie Weihnachtsdekorationen. Je nach Weihnachtsmarkt kann man alle möglichen Produkte finden, aber einige wenige Märkte fokussieren sich besonders auch auf Designerartikel und/oder teurere Artikel.

Karte der größeren und kleineren Weihnachtsmärkte von Barcelona 2019

  • 48
    Shares